Servus!

Es begann alles im Jahre 1985: Eine kleine Jugendgruppe von circa zehn Sänger und Sängerinnen gestalteten Gottesdienste in Neustadt. Über 30 Jahre später sind es mittlerweile über 40 Sänger und Sängerinnen jeden Alters, die sich unter der Leitung von Norbert Nadler in die Herzen des Publikums singen. Auf unserem Programm stehen hauptsächlich Hochzeiten, Weihnachtsmärkte und Gottesdienste, jedoch veranstalten wir auch regelmäßig eigene, musikalisch bunt gemischte Konzerte. Gerade im letzten Jahr haben wir mit unserer Lieblingslieder-Konzertreihe gezeigt, dass man uns und unser Repertoire schwer in ein Genre packen kann.

Dabei bleiben wir nicht nur in Neustadt und Umgebung. Neben großen Auftritten in Ingolstadt, Regensburg oder Kelheim waren wir auch 2016 beim deutschen Chorfest in Stuttgart aktiv dabei. Sogar bis nach Italien haben wir es geschafft. Da haben wir der Partnerstadt Neustadts, Recoaro Terme, einen Besuch abgestattet. Und derartige Ausflüge sind keine Seltenheit: Jedes Jahr steht mindestens ein Probenwochenende auf dem Programm, die neben intensiven Proben auch schöne gemeinsame Tage versprechen.

Singen ist eine edle Kunst und Übung.

Martin Luther

Termine

Sommerfest

Freitag, 27. Juli 2018 ab 18 Uhr in Mühlhausen

Hochzeit

am 29. September 2018 in Allersdorf

Probenwochenende

26. bis 28. Oktober 2018 in Altötting

Hochzeit

am Samstag, 17. November 2018 in Pförring

Verein

Am 9. Juni 2006 war es so weit: Aus dem "losen Personenzusammenschluß"
wurde der eingetragene, gemeinnützige Verein "Laurentius Singers e.V."

           Unsere aktuelle Vorstandschaft:
           1. Vorstand: "Vorsi" Gerhard Hörber
           2. Vorstand: Anette Bauer
           Schatzmeisterin: Rosi Leichtl
           Schriftführerin: Kim Wüstenhagen

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Die Laurentius Singers sind wegen Förderung der kulturellen Betätigung durch Bescheinigung des Finanzamtes Landshut, StNr. 132/109/71089, vom 01.10.2008 als gemeinnützig anerkannt und können jederzeit auf Wunsch Spendenquittungen ausstellen.

Bereits seit Februar 2000 sind wir Mitglied im Bayerischen Sängerbund:
http://www.bayerischersaengerbund.de/

Rosi Leichtl

Schatzmeisterin

schatzmeisterin@laurentiussingers.de

Norbert Nadler

Chorleiter

chorleiter@laurentiussingers.de

Gerhard Hörber

1. Vorstand

vorstand@laurentiussingers.de

Repertoire

Vielfalt und Abwechslung - das macht unser Programm aus. Von klassisch bis modern, von Volkslied bis Nummer-1-Hit, von Ave Maria bis True Colors, für wirklich jeden Geschmack und jeden Anlass ist etwas dabei.

Ob a capella oder mit Klavierbegleitung, ob traditionelle Chorstücke oder außergewöhnliche Ensembles - die Laurentius Singers überzeugen mittlerweile mit ihrem wandelbaren Programm seit mehr als 30 Jahren.

Dabei stehen wir nicht nur geschlossen in einer Reihe auf der Bühne, sondern machen mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Choreographien unsere Musik lebendig.

 

Hochzeit

All you need is L...

...aurentius Singers!!

Ob fetzig oder romantisch, ob a cappella oder mit Klavierbegleitung, ob der gesamte Chor oder auch mal ein Duett oder ein Solo - Sie haben die Wahl aus unserem vielfältigen Repertoire!

Wir gestalten Ihren Hochzeitsgottesdienst mit viel Herz, Stimme und jahrelanger Erfahrung. Sie brauchen Unterstützung bei der Liedauswahl oder wünschen sich einen ganz bestimmten Song? Sprechen Sie mit uns!

Gottesdienste

Sing to the Lord a new song ...

... ist unser Motto bei der Gestaltung von Gottesdiensten.

Verschiedene englischsprachige Gospel-Messen und Songs, mit und ohne Klavierbegleitung, afrikanische Gesänge mit Percussion, solistische Lieder - unser Repertoire für Gottesdienste ist vielfältig.

Welche Gottesdienste gestalten wir? Besondere Anlässe wie Goldene Hochzeiten, Klassentreffen und Fahnenweihen, aber gerne auch "ganz normale" Messen im Kirchenjahr.

Vielleicht auch bald in Ihrer Gemeinde? Kontaktieren Sie uns!!

Weihnachten

Alle Jahre wieder ...

... sind wir im Advent in Hochstimmung und vielbeschäftigt.

Traditionell eingeläutet wird die Vorweihnachtszeit mit dem Auftritt auf dem Andreasmarkt in Neustadt/Donau. Seit einigen Jahren betreiben wir dort unsere eigene Glühweinbude mit verschiedenen kulinarischen Schmankerln. Hier ist der ganze Chor an zwei Tagen im Einsatz.

Konzerte

Let us entertain you ...

... in unseren Konzerten.

Wir lassen uns immer wieder was Neues einfallen, damit unsere Konzerte für Sie ein Erlebnis sind und in Erinnerung bleiben! Wir treten an ganz unterschiedlichen Orten auf und Sie können uns alleine hören oder mit den verschiedensten musikalischen Partnern. Ob auf einer private Feier oder bei einem öffentlichen Anlass - wir bieten Unterhaltung pur! 

LauSi-Kids

Hast Du Spaß an der Musik und Freude am Singen mit Kindern und Jugendlichen in deinem Alter? Dann bist Du bei den LauSi-Kids genau richtig!

Wir sind Mädels und Jungs im Alter von 6-16 Jahren, die jede Woche - außer in den Schulferien - mit Freude gemeinsam singen.

Unser Repertoire umfasst viele tolle Lieder und Sprechtexte. Ob unsere Lieder aus Bayern, Deutschland oder vielleicht auch mal aus Afrika kommen, ist uns eigentlich egal - wir sind offen für so ziemlich alles. Hauptsache wir haben jede Menge Spaß dabei! 
Wir arbeiten meistens mit vollem Körpereinsatz - Bewegungslieder sind also eine unserer Spezialitäten! 
Neben Auftritten in der Neustädter Region sind unsere Steckenpferde vor allem Musicals. Die letzten jahre haben wir fünf verschiedene aufgeführt. Ob es nun darum ging, das Weihnachten ausfällt, die Götter ihre eigene Olympiade austragen oder das exotische Afrika besucht wurde, jedes einzelne Musical ist mit viel Organisation und gleichzeitig Begeisterung verbunden. Und gerade deswegen war es jedes Mal ein unglaubliches Erlebnis!

Am Freitag finden unsere Proben statt. Zuerst starten wir Jüngeren mit unserer Chorleiterin Eva Widmann um 17 Uhr. Dabei sind alle interessierten Musikliebhaber von der 1. bis zur 5. Klasse eingeladen. Die Älteren ab der 6. Klasse proben im Anschluss um 18 Uhr. Dabei lernen wir vor allem mit unserer Stimme umzugehen. Unsere Proben laufen dabei auch nicht viel anders ab, als bei den Laurentius Singers. Das heißt, wir singen uns ein - als Aufwärmübung für die Stimme. Nach dem Einsingen üben wir unsere Stücke für Auftritte, Musicals oder was sonst noch ansteht. Während wir Jüngeren uns mit vielen Bewegungsliedern an Harmonie und Rhythmus herantasten, versuchen wir Älteren uns an der Mehrstimmigkeit. Für unsere großen Projekte stehen wir dann alle gemeinsam auf der Bühne. Oft auch mit den Laurentius Singers in einem gemeinsamen Konzert.

Natürlich kommt Spiel und Spaß nicht zu kurz. In unseren Augen ist es gerade die bunte Mischung aus Musik erleben, Freunde treffen und Spaß haben, was uns besonders macht. Denn neben den Proben gibt es das ganze Jahr über verschiedene Aktionen. Dazu gehören zum Beispiel verschiedene Ausflüge oder auch unser Probenwochenende. Das hat sich in den zehn Jahren der LauSi-Kids zum Pflichtprogramm etabliert. Gerade hier wird neben den Proben gespielt, gebastelt und natürlich ganz viel gelacht.

Es macht wirklich Spaß dabei zu sein! Kommt doch auch einfach mal vorbei - wir freuen uns auf Euch!

Für weitere Informationen steht Euch Eva jederzeit zur Verfügung!
lausikids@laurentiussingers.de
Eva Widmann: 0176 / 23561727

Chronik

Mal schaun, was das Jahr so bringen wird

Eine Chronik macht nur Sinn, wenn das Jahr vorüber ist und es etwas zum berichten gibt. Also übt noch ein bisschen in Gedult.

Ein Jahr mit dem verschiedensten Chorerfahrungen ...

Es geht los wie all die Jahre vorher: Das 8. "LauSchi-Wochenende" führt uns dieses Mal nach Österreich, und zwar nach Buchberg bei Bischofshofen.
 

Neben einer Hochzeit einer Mitsängerin in Allersdorf müssen wir leider auch einen Trauerfall musikalisch begleiten. In Saal wird ein Vater bzw. Schwiegervater einiger Chormitglieder beerdigt.
 

Bei den Gesundheitstagen in Bad Gögging treten wir im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung auf. Unter blauem Himmel und bei strahlendem Sonnenschein stehen wir dazu auf der Bühne vor dem Kurhaus. Und dann geht es wieder mal auf große Fahrt. Ziel ist das Deutsche Chorfest in Stuttgart. Auch wir haben dort unseren Auftritt im Theaterhaus (und in der U-Bahn, auf dem Bahnsteig...) und erleben eine Menge an unterschiedlichsten Chor-Konzerten. Ein tolles Erlebnis!
 

Im Sommer stehen wieder CD-Aufnahmen an. Dieses Mal aber nicht in eigener Sache, sondern als Background-Chor die Regensburger Symphonic-Metal-Band "Hydra" (http://hydraofficial.com/home) und deren neue CD "Solar Empire". Das Ergebnis kann sich wahrlich hören lassen. Diese Art von Musik ist völliges Neuland für uns als Chor.
 

Auch die LauSi-Kids stehen wieder auf der Bühne: Das Musical "Der kleine Tag" mit aufwendigen Kostümen, einfallsreichem Bühnenbild und toller Band-Begleitung begeistert das Publikum. Die LauSi-Kids vertreten unseren Verein auch musikalisch auf dem Andreasmarkt in Neustadt. Die "Großen" sorgen fürs leibliche Wohl der Bevölkerung in Form von Glühwein, Punsch, Maroni, Crepes ...
 

Zwischendurch wird im Kloster Weltenburg für das nächste Konzert geprobt. Aber auch das Feiern kommt nicht zu kurz - beim Sommerfest in Abensberg und bei der traditionellen Weihnachtsfeier (dieses Mal hat der Nikolaus leider keine Zeit) im Neustädter OGV-Heim.

Unsere und Eure Lieblingslieder in Concert

Zum 9. "LauSchi-Wochenende" geht es ins Nachbarland Österreich. Buchberg bei Bischofswiesen ist das Ziel für ausgiebiges Skifahren und jede Menge Spaß beim Après-Ski.
 

Bei vier Hochzeiten sind wir dieses Jahr gebucht: Allersdorf, Mitterhausen bei Arnstorf, Neustadt und Bad Gögging. Dieses Jahr durften wir mitunter auch eine Hochzeit unseres Chormitglieds musikalisch begleiten und anschließend ausgiebig feiern.
 

Die LauSi-Kids begeistern uns wieder mit einem Musical im Juli. Dieses Mal entführen sie uns mit "Magic Drum" nach Afrika. Prächtige Kostüme, selbstgebastelte Tiermasken und exotische Klänge begeisteren das Publikum in Neustadt völlig.
 

Ein Probenwochenende in Kastell Windsor (im Bayerischen Wald, nicht in GB) sowie zwei intensive Probentage dienen zur Vorbereitung unserer Konzertreihe "Lieblingslieder". Sowohl unsere eigenen Chor-Lieblingslieder als auch die des Publikums - ermittelt in einer Online-Umfrage - werden vor ausverkauften Häusern in Kelheim (Sparkassen-Casino), in Neustadt (Aula der Grundschule) und in der Birkenheide (Vohburg/Geisenfeld) schwungvoll aufgeführt. Die Lieblingslieder-Konzertreihe ist ein voller Erfolg. Denn in unserm zweistündigen Programm ist ganz schön was geboten. Das Publikum (und wir auch :-)) ist begeistert von dem abwechslungsreichen Programm und dazu passender Choreographie.
 

Und natürlich wird auch gefeiert: Im Sommer gibt's ein Sommerfest in Mühlhausen mit allerlei Leckereien, im Winter eine Weihnachtsfeier im Neustädter OGV-Heim, wo uns, wie all die Jahre wieder, der Nikolaus besucht.

Man kann es ein "normales Zwischenjahr" nennen ...

Wie soll es anders sein: Das Jahr beginnt mit dem „6. LauSchi-Wochenende“ in Garmisch-Partenkirchen. Schnee gab’s leider nur oben auf den Bergen.
 

Auch 2014 wird geheiratet und wir dürfen Hochzeiten im Kloster Weltenburg, in Hausen, Mariaort und Saal an der Donau musikalisch gestalten. Darunter auch die Hochzeit unseres ehemaligen "Präse". Außerdem übernehmen wir auch wieder bei einem Gottesdienst in Neustadt den musikalischen Part.
 

Auch die LauSi-Kids erleben ein ereignis- und auftrittsreiches Jahr. Bei zwei Probenwochenenden in Geiselhöring und in Pfünz bereiten sie sich auf ihre diesjährigen Auftritte vor: Aktionstag "Gesundheit" in Bad Gögging, "Nacht der offenen Kirchen" in Abensberg, Stadtfest in Neustadt, Mitmach-Konzert in der Stadtbücherei in Neustadt, "Jugend gestaltet Freizeit" der Stanglmeier-Stiftung und auf dem Andreasmarkt in Neustadt.
 

Bei der Jahreshauptversammlung dieses Jahr sind auch wieder die Neuwahlen der Vorstandschaft angesagt. Die Führungsriege mit Ausnahme des Schriftführers bleibt die alte. Neuer Schriftführer wird Erhard Geretshauser.
 

Bei einem Probenwochenende in Regen stimmen wir uns auf die bevorstehende (Vor-)Weihnachtszeit ein. Es gibt einige Auftritte zu absolvieren: Andreasmarkt in Neustadt (wo es auch wieder unseren Verkaufsstand mit Glühwein, Punsch & Co. gibt), Adventsmarkt in Bad Gögging, Adventskonzert in der evangelischen Kurkirche in Bad Gögging. Abgeschlossen wird das Jahr mit der Weihnachtsfeier im OGV-Heim in Neustadt.

 

Unser Highlight: Workshop und Konzert mit MAYBEBOP

Unser absolutes Highlight dieses Jahr: ein Workshop und ein gemeinsames Konzert mit MAYBEBOP. Nach einer langen Planungsphase und einem Probenwochenende in Waldkraiburg ist es am 8. Juni dann endlich so weit. Wir dürfen tagsüber eine Workshop genießen, bei dem wir viele Tipps in Sachen Chorgesang und Bühnenpräsenz erhalten. Außerdem stehen Stimmbildung und eine Einführung ins Beatboxing auf dem Programm.
Und am Abend dann stehen wir endlich auf der Bühne des Convention Centers in Bad Gögging. Wir Laurentius Singers beginnen mit unsem Sommerprogramm „Here comes the sun“, nach der Pause geht es weiter mit MAYBEBOP mit dem Programm „Weniger sind mehr“. Zum Abschluss gibt es noch ein gemeinsames Abschiedslied „Ade zur guten Nacht“.
Für uns ist dieser Tag ein unvergessliches Erlebnis! Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich dafür bei MAYBEBOP bedanken.
 

Aber schön der Reihe nach: Das Jahr beginnt im Januar wieder mit einer liebgewordenen Tradition: unser "5. LauSchi-Wochenende" führt uns nach Oberau in die Wildschönau.
 

Natürlich gibt es noch einige andere Auftritte in diesem Jahr, wobei Bad Gögging dieses Jahr den Schwerpunkt bildet: Wir sind mit dabei beim Aktionstag Gesundheit, wir treten zusammen mit dem Orchester Marzotto aus Valdagno bei der Abschlussfeierlichkeit zum 25jährigen Städtepartnerschaftsjubiläum von Neustadt/Donau und Recoaro Terme auf.
 

Der Sängerkreis Kelheim veranstaltet eine Chorbegegnung in Kelheim, bei der auch wir mit von der Partie sind. Außerdem gibt es Neuwahlen in der Vorstandschaft des Sängerkreises. Unser Tenor Erhard Geretshauser übernimmt den Posten des Schriftführers von Claudia Raab.
 

Es gibt auch wieder einige Hochzeiten (und zwar in Kelheim, Mühlhausen und im Kloster Weltenburg), bei denen wir die musikalische Gestaltung übernehmen dürfen. Außerdem sind wir natürlich bei den standesamtlichen Trauungen von zwei Chormitgliedern mit dabei.
 

Auch für die LauSi-Kids ist es ein überaus ereignisreiches Jahr. Gleich zu Jahresbeginn geht es, als Belohnung für die tollen Auftritte im Vorjahr, erst einmal zum Zirkus Krone nach München. Bei einem Probenwochenende in Geiselhöring wird der Höhepunkt des Jahres vorbereitet: das Musical „Weihnachten fällt aus“ wird zweimal in Adventszeit mit einem Riesen-Erfolg aufgeführt. Und bei der Veranstaltung „Jugend gestaltet Freizeit“ ist unser Nachwuchs-Chor zum ersten Mal vertreten. Kurz vor Weihnachten geht es dann wieder auf „große“ Fahrt – nach Regensburg ins Kino und auf den Christkindlmarkt.
 

In der Vorweihnachtszeit geben wir wieder unser Programm „Man singt deutsch“ zum Besten und zwar auf dem Adventsmarkt in Bad Gögging. Der Andreasmarkt mit unserem Glühwein-, Punsch-, Waffel- und Maronenstand sowie einem kurzen Auftritt darf natürlich auch wieder nicht fehlen. Eine kleine Weihnachtsfeier bildet dann den Abschluss für ein äußerst ereignisreiches und tolles Jahr!

Und wer wissen will, was früher noch so los gewesen ist: Weitere Jahre können demnächst hier als PDF heruntergeladen werden.

Singen für den Frieden

Das Jahr startet wieder mit dem "LauSchi-Wochenende" - nach 2011 geht es für die 7. Auflage wieder nach Tiefenbach bei Obersdorf.

In diesem Jahr sind wir außerdem für die musikalische Umrahmung bei drei Hochzeiten verantwortlich und zwar in Allersdorf, in Neustadt und in Saal.

Nach einem Probenwochenende im Jugendhaus Knappenberg folgt das erste Highlight dieses Jahres: Zusammen mit unserem Kinderchor LauSi - Kids veranstalten wir in Mühlhausen ein gemeinsames Konzert unter dem Motto "Sing for Peace". Die Spendeneinnahmen kommen den Mallersdorfer Schwestern für ihre Arbeit in Südafrika zugute.

Un weil der gemeinsame Auftritt so schön war, gibt es auch ein gemeinsames Sommerfest von Groß und Klein in Holzharlanden.

Es folgt das zweite Highlight: Ein Teil der Laurentius Singers geht auf große Fahrt. Ein Woche lang sind wir in Irland, genauer gesagt in Gweedore in Donegal unterwegs. Wir genießen schönes Wetter, grandiose Landschaften, Guinness und ein paar unvergessliche Auftritte in diversen Pubs.

Auch die LauSi-Kids fahren zu einem Probenwochenende und zwar nach Pfünz. Bei der Veranstaltung "Jugend gestaltet Freizeit" der Stanglmeier - Stiftung absolvieren sie einen erfolgreichen Auftritt.

Die Adventszeit beginnt traditioniell mit dem Andreasmarkt in Neustadt, wo wir unseren Glühweinstand betreiben und auch wieder einige Lieder zum Besten geben. Es folgen Auftritte bei der Herbstversammlung des Neustädter Obst- und Gartenbauvereins, beim Weihnachtsmarkt im Ramasuri in Irnsing und beim Bad Gögginger Adventsmarkt. Wir schließen das Jahr mit einer Weihnachtsfeier und dem Besuch des Krampus.

 

Kontakt

Haben Sie Interesse daran, dass wir Ihre Hochzeit, Feier oder sonstige Veranstaltung musikalisch gestalten?

Dann wenden Sie sich an unsere Schriftführerin Kim Wüstenhagen:
info@laurentiussingers.de

oder an unseren Chorleiter Norbert Nadler:
chorleiter@laurentiussingers.de
Tel.: 09441 / 703510

Infos zu den LauSi-Kids erhalten Sie bei Eva Widmann:
lausikids@laurentiussingers.de